Die Welt besser machen

Non-Profit-Organisationen bewegen sich meist in einem viel komplexeren Umfeld als Unternehmen. Unter anderem, weil sie immer umfassend in der Gesellschaft agieren. Entsprechend komplex sind auch die Vorgaben an die Kommunikation, die immer mehrere Ziele zu verfolgen hat.

Umso mehr sind NGOs und Behörden auf exzellente Strategien angewiesen, die unterschiedlichste Interesse berücksichtigen müssen - und trotzdem Wiedererkennung ermöglichen.
Fundraisingstrategien entwickeln, Spenden sammeln, Testimonials gewinnen, Multiplikatoren und politische Entscheider überzeugen, Mitglieder und Freiwillige aktivieren und dabei auch noch als kongruente Marke wahrgenommen werden: Das sind die Herausforderung aller gemeinnütziger Organisationen und fast aller Regierungsorganisationen.

Der Werbehexer unterstützt sie dabei: von der Strategie bis zur Implementierung. Oder auch nur für spezielle Aufgaben, etwa bei der Gewinnung prominenter Testimonials.

Und das mit speziellen Tarifen für gemeinnützige Organisationen. Weil der Werbehexer gerne ein guter Hexer ist — und sich für eine bessere Welt verantwortlich fühlt. Kleiner habe ich es leider nicht.

Vom Welt-Aids-Tag und Philipp Lahm

Dafür bringe ich umfangreiche Erfahrungen aus einer Agentur für Sozialmarketing mit. Zum Beispiel bei der Betreuung des Welt-Aids-Tags: Der Werbehexer hat Strategie und Kommunikationskonzept samt Online-Auftritt entwickelt und umgesetzt und dabei prominente Testimonials wie Philipp Lahm, Mesut Özil, Christiane Paul oder Samy Deluxe gewonnen und betreut. Weitere Beispiele meiner Tätigkeit finden Sie im Menü Hexenwerke.

Was kann ich für Sie tun? Rufen Sie 0221 2984829 an oder schreiben Sie mir. Honorare auch auf Erfolgsbasis.

Aphorismus des Monats

Man muss die Welt auf den Kopf stellen, um auf Wolken zu gehen.
© Günther Damm 2013

Angebot Prominentengewinnung

• Kostenloses Erstgespräch
• Akquisitionskonzept (600 €)
• Akquisitionsmaterialien entwickeln (50 €/h)
• Akquisition: Honorar nur bei Erfolg